Domain Anbieter

Lesedauer 2 Minuten

Was macht ein Domainanbieter?

easyname ist ein Domainanbieter oder auch Domainprovider über den du weltweit Domains auf ihre Verfügbarkeit prüfen kannst. Sollte dein Wunschname noch frei sein, kannst du die Domain registrieren. Neben einem Domaincheck, über den du weltweit Domains überprüfen kannst, und einem Webhosting, also dem Speicherplatz deiner eigenen Homepage und E-Mails, bietet dir easyname als Domainanbieter stets interessante und preiswerte Produkte. Abgerundet wird diese Produktpalette durch einen Top-Service, der dir bei Fragen zum Thema Domainregistrierung und Webhosting gern weiterhilft.

Wechsel des Domainproviders

Viele Besitzer einer eigenen Webseite glauben, dass die Kündigung eines Vertrages mit ihrem Domainanbieter und der Wechsel schwierig oder kostspielig ist. Ein solcher Domain Providerwechsel ist jedoch üblich und findet täglich hierzulande viele Dutzend Male statt. Für gewöhnlich ist der Domain Providerwechsel sogar kostenlos und macht es lediglich notwendig, einige Unterlagen bei seinem alten Provider einzureichen. Wechsel zu easyname und profitiere von unseren günstigeren Angeboten, mit dem du bares Geld sparen und dabei mehr Leistungen bei deiner Internetpräsenz erwarten darfst.

Der Domain Providerwechsel ist formal deshalb etwas mühsam, da die zentrale Vergabestelle für Webadressen aller Art über den Wechsel des Hostinganbieters informiert werden muss. Für diesen Zweck gibt es jedoch spezielle Formulare, mit denen der Domain Providerwechsel ohne Weiteres durchgeführt werden kann. Dem alten Anbieter muss lediglich mitgeteilt werden, dass man die Domain- oder Hostingdienste nicht mehr weiter nutzen möchte, unter Beachtung eventuell gegebener Kündigungsfristen kann hiernach der entsprechende Vertrag mit dem alten Anbieter gekündigt werden. Dieser reicht ebenso wie du als Kunde eine Mitteilung über den Domain Providerwechsel bei der zentralen Vergabestelle ein und teilt hierbei direkt mit, wer dein neuer Provider sein soll.

Du hast noch Fragen?

In unseren FAQs findest du die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Was bedeutet es eine Domain zu kaufen?

Eine Domain zu kaufen bedeutet, dass man sich eine Adresse im Internet gekauft hat unter der man gefunden werden will. Was jedoch zu beachten ist, man kann nur mit einer Domain noch keinen Auftritt im Internet haben, man braucht entweder einen Homepage-Baukasten und/ oder einen Webspace, auf dem man Inhalte der Seite speichern kann.

Wie lange dauert es eine Domain zu registrieren?

Nach der Registrierung, prüfen wir die Bestellung und geben diese dann frei. In der Regel ist deine neue Domain dann innerhalb von 2-4 Stunden erreichbar.

Wo kann ich eine Domain kaufen?

Eine Domain kannst du bei einem beliebigen Domain-Anbieter deiner Wahl kaufen. Bei easyname kannst du ganz einfach über die Suchleiste in unserer Domainsuche deine Wunschdomain eingeben, prüfen, ob diese noch frei ist und die Domain dann zum Warenkorb hinzufügen und danach bestellen.

Warum sollte man eine Domain kaufen?

Wenn du im Internet präsent sein willst, ist es unumgänglich auch eine passende Domain zu deiner Seite zu haben. Deshalb macht es Sinn eine Domain zu kaufen.

easyname ist ein erfolgreicher und bekannter österreichischer Anbieter von Cloud-Services, Domains sowie Webhosting bis hin zur Server-Infrastruktur und gehört seit 2020 zur dogado group.
Das Unternehmen ist seit 2006 in Österreich erfolgreich am Markt und inzwischen auch in vielen anderen Ländern weltweit tätig. Sowohl das Team als auch die gehosteten Daten befinden sich in Österreich.

easyname liegt die Datensicherheit besonders am Herzen und stellt daher zu jedem Hosting-Paket auch kostenlose SSL-Zertifikate zur Verfügung. Mit intuitiven Tools zur Erstellung von Websites und Webshops und mit Easy Install Apps wie WordPress, Joomla oder PrestaShop können alle easyname-Kunden schnell in die Online-Welt einsteigen.