New Release: 2-Faktor-Authentifizierung bei easyname

Lesedauer 3 Minuten

Was ist eine Zwei-Faktor-Authentifizierung?

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist nichts anderes als eine Sicherheitsprozedur, bei der du zwei verschiedene Merkmale bereitstellen musst, um dich identifizieren zu können. In unserem Fall wären diese beiden Merkmale beispielsweise ein Passwort und ein Zufallscode. Ein weiteres gängiges Beispiel ist die Bankomatkarte und der dazugehörige PIN.

Die Kombination beider Elemente erschwert demnach einer fremden Person den Zugriff auf die Daten eines anderen. Daraus kann abgeleitet werden, dass durch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung Phishing-Angriffe, Identitätsdiebstähle sowie andere Internet-Betrugsversuche stark reduziert werden.

Warum ist das für easyname-Kunden relevant?
Ab sofort kannst du für dein Benutzerkonto bei easyname eine 2-Faktor-Authentifizierung aktivieren, um deine Daten noch besser zu schützen. Bei dieser zusätzlichen Sicherheitsoption wird ein zweites Gerät deiner Wahl zum Einloggen genutzt. Du kannst die 2-Faktor-Authentifizierung jederzeit in deinem Control Panel aktivieren bzw. deaktivieren. Für die Aktivierung dieses Sicherheits-Features haben wir dir eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung erstellt:

Wie aktiviere ich die Zwei-Faktor-Authentifizierung für mein Benutzerkonto?
Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung für dein Benutzerkonto zu aktivieren, logge dich in dein Control Panel ein und klicke anschließend auf [Konto] -> [Zwei-Faktor-Authentifizierung].

Klicke im folgenden Screen auf den Button „2FA Aktivieren“

Scanne mit dem Gerät deiner Wahl den QR-Code oder kopiere den entsprechenden Code in die Applikation. Im Anschluss trägst du den Code aus deiner Applikation im unteren Feld ein und klickst auf „Code überprüfen“.

Wenn alles funktioniert hat, erscheint ein grünes Fenster, welches bestätigt, dass die 2FA nun aktiviert ist. Außerdem werden dir 10 Wiederherstellungscodes angezeigt bzw. zum Download angeboten. Bitte bewahre diese Codes an einem sicheren Ort auf. Solltest du den Token verlieren, sind diese Codes eine weitere Möglichkeit in dein Benutzerkonto zu gelangen.

Wie deaktiviere ich die Zwei-Faktor-Authentifizierung für mein Benutzerkonto?

Um die 2FA wieder zu deaktivieren, navigiere zu [Konto] -> [Zwei-Faktor-Authentifizierung]. Du siehts dort einen roten Button mit der Aufschrift „2FA deaktivieren“.

Wenn du auf den Button klickst, wirst du zur Eingabe deines Passwortes aufgefordert. Gib dieses ein und klicke erneut auf „2FA deaktivieren“

Nach erfolgreicher Eingabe deines Passwortes erscheint ein grünes Fenster mit der Bestätigung, dass die 2FA nun deaktiviert ist.

Ich habe ein neues Gerät und kann mich nicht mehr Authentifizieren
Solltest du keinen Zugriff auf deinen zweiten Faktor haben, so besteht die Möglichkeit anstatt des One-Time-Passworts (OTP) einen der Wiederherstellungscodes zu verwenden, um den zweiten Faktor anwenden zu können. Du solltest im Anschluss die 2FA deaktivieren und mit einem neuen Gerät wieder aktivieren.

Ich habe sämtliche Möglichkeiten verloren, mich einzuloggen
Solltest du keinen Zugriff auf deinen zweiten Faktor haben und auch die Wiederherstellungscodes verloren haben, so kann das easyname Support-Team die 2FA für dich deaktivieren. Dies ist allerdings ausschließlich bei einwandfreier Identifikation deiner Person möglich. Überprüfe daher regelmäßig, ob die Angaben in deinem Benutzerkonto korrekt sind.

Damit das easyname Support-Team dir weiterhelfen kann, sende ein E-Mail an support@easyname.com mit der Bitte, die 2FA zu deaktivieren und füge dem E-Mail einen Lichtbildausweis (Reisepass, Personalausweis, Führerschein, etc.) hinzu.


easyname ist ein erfolgreicher und bekannter österreichischer Anbieter von Cloud-Services, Domains sowie Webhosting bis hin zur Server-Infrastruktur und gehört seit 2020 zur dogado group.
Das Unternehmen ist seit 2006 in Österreich erfolgreich am Markt und inzwischen auch in vielen anderen Ländern weltweit tätig. Sowohl das Team als auch die gehosteten Daten befinden sich in Österreich.

easyname liegt die Datensicherheit besonders am Herzen und stellt daher zu jedem Hosting-Paket auch kostenlose SSL-Zertifikate zur Verfügung. Mit intuitiven Tools zur Erstellung von Websites und Webshops und mit Easy Install Apps wie WordPress, Joomla oder PrestaShop können alle easyname-Kunden schnell in die Online-Welt einsteigen.