Lesedauer < 1 Minute

»Und wann ist es fertig?« – Story Points im Scrum

von Günter Gerstbrein -
Wie im ersten Beitrag zum Thema Scrum erörtert wurde, ist es ein wesentliches Element des Scrum-Frameworks, dass ein Entwicklungsteam ungestört und selbstorganisiert arbeiten kann. Mikromanagement von Seiten des Managements ist ausdrücklich…

Phishing in E-Mails: Das solltest du wissen

von easyname -
Was bedeutet eigentlich Phishing und wie kannst du dich davor schützen? In diesem Blogbeitrag erfährst du alles rund um das Thema. Wir erklären wie Phishing funktioniert und zeigen dir, worauf du achten musst, damit deine…

Fehler 502 – Bad Gateway

von Günter Gerstbrein -
Der Statuscode 502 (Bad Gateway) ist, neben dem bekannten »404er«, zu dem es bereits einen eigenen Beitrag gibt, das häufigste Problem, über das du im Internet stolpern kannst. Während die Statuscodes, die mit einer 4 beginnen, üblicherweise…

Requirements Engineering – Zufriedenheit ist eine Anforderung

von Günter Gerstbrein -
Im diesem Beitrag zum Thema Requirements Engineering wurde die Definition für den Begriff »Anforderung« gemäß IEEE Standard gegeben. Nun soll eine wesentlich einfachere und intuitivere Erläuterung dieses Begriffs folgen: Eine Anforderung…

Ho-ho-ho, Adventskalender bei easyname

von easyname -
Vom 1. bis zum 24. Dezember ist die langersehnte Zeit des Türchenöffnens und der täglichen Überraschungen! Du darfst dich 24-mal über eine Überraschung in unserem easyname-Adventskalender freuen. Schau gleich nach, was sich hinter…

Martin vom easyname-Team

von easyname -
Dürfen wir uns vorstellen? Wir präsentieren dir in „Stories aus dem easyname-Team“ unsere KollegInnen, die im Hintergrund für dich digitale Produkte entwickeln, sie am Laufen halten oder dich bei Bedarf unterstützen. In diesem Beitrag…

Erste Schritte mit Docker

von easyname -
Wer sich bislang in der Welt der Containertechnologie noch wenig auskennt, dem mag sie ungewohnt oder vielleicht sogar kompliziert vorkommen. Geduld ist also oberstes Gebot und ein schrittweiser Einstieg sei empfohlen. Voraussetzung ist jedoch,…

Containern für mehr Effizienz: Was ist Docker?

von easyname -
IT-Entwickler sehen sich mit immer neuen Herausforderungen konfrontiert: So steigt die Komplexität ihrer Anwendungen aber gleichzeitig auch der Druck, schneller und trotzdem sicher entwickeln zu müssen. Das bedeutet mehr Druck auf die IT-Infrastruktur,…

Scrum – Sprinten ohne Schwitzen

von Günter Gerstbrein -
Obwohl der Begriff Scrum (engl. »Gedränge«) aus dem Rugby stammt, und es hier auch um Sprints gehen wird, dreht sich dieser Artikel nicht um Sport. Stattdessen geht es um ein agiles Vorgehensmodell in der Produktentwicklung – eben das…

Alexander vom easyname-Team

von easyname -
Dürfen wir uns vorstellen? Wir präsentieren dir in „Stories aus dem easyname-Team“ unsere KollegInnen, die im Hintergrund für dich digitale Produkte entwickeln, sie am Laufen halten oder dich bei Bedarf unterstützen. In diesem Beitrag…

Requirements Engineering: Das ist doch eh klar!

von Günter Gerstbrein -
Wenn du an einem Projekt arbeitest, sollten deine Alarmglocken spätestens dann anspringen, wenn etwas, auf gut Österreichisch, »eh klar« ist. Misstraue Dingen, die »eh klar« sind. »Eh klar« ist allzu oft der erste Schritt ins Desaster,…

Serverstandort Österreich: 5 Gründe, die dafürsprechen

von easyname -
Unabhängig davon, ob es sich um Firmen-Webseiten, Online-Shops, Blogs oder verschiedene Sozial-Media-Plattformen handelt: die Daten müssen irgendwo physisch gespeichert werden. Unmengen von Servern voller Festplatten sind in den meisten Fällen…