Wie verknüpfe ich meine Domain mit der hochgeladenen Webseite?

Um die Domain mit deiner Webseite zu verknüpfen, musst du zuerst deine Webseite mit sämtlichen Dateien und Ordnern bei uns auf den Webserver hochladen. Wir haben dafür eine Anleitung zur Verfügung gestellt.

Nachdem du alle Dateien hochgeladen hast, navigiere im Controlpanel zu [Webhosting] -> [Subdomains]. Finde danach die Schaltfläche [Bearbeiten] (Stift-Symbol) ganz rechts neben der Subdomain (standardmäßig www). Mit der Option [Webspace Inhalt anzeigen] und einem Klick in das Textfeld "Pfad", kannst du das Verzeichnis wählen oder eingeben, in dem sich die Dateien befinden. Nutze anschließend die Schaltfläche [SPEICHERN]. Beachte bitte, dass nur Daten publiziert werden können, die sich innerhalb des /html/ Ordners auf deinem Webspace befinden.

Du kannst auf dieser Seite auch weitere Subdomains erstellen, indem du unterhalb der Überschrift Subdomains den Button [+ Neue Subdomain hinzufügen] nutzt. Wenn du mehrere Domains hast, musst du im Dropdown auch noch die Domain auswählen, für die du eine Subdomain erstellen möchtest. Danach kannst die neue Subdomain wieder [Bearbeiten]. Auf diese Weise kannst du mehrere Webseiten unter unterschiedlichen Subdomains bei uns laufen haben. Du kannst für jede Webseite ein eigenes Verzeichnis am Webspace anlegen und die entsprechende Domain wie oben beschrieben konfigurieren.