easyname-Geschichte

  1. 2023

    easyname ist aktuell die Nummer 2 auf dem Hosting-Markt in Österreich. Das Unternehmen mit Sitz in Wien versteht sich als enger Partner an der Seite seiner Kunden und damit als Wegbegleiter zum digitalen Erfolg.

  2. 2022

    Im Mai 2022 übernimmt easyname die Marken domainname.at und webspace.at. Damit stärkt das Unternehmen seine Kern-Produktsparten Domains und Hosting weiter und übernimmt mehr als 4.000 Kundinnen und Kunden der beiden Brands.

    Im August 2022 wird das neue Logo von easyname gelaunched und der Auftritt des Unternehmens stellt durch das Re-Design den Fokus stärker auf die Werte der Marke: persönlich, einfach und kundenfokussiert. Das Re-Design unterstreicht außerdem die “Familienzugehörigkeit” zur dogado group . Mehr zum neuem easyname-Design erfährst du hier.

  3. 2021

    Seit 2021 kooperiert easyname unter einem Dach mit dem Spezialisten aus Österreich für Digital-Marketing: Herold. Gemeinsam runden sie dein Online-Business perfekt ab.

    Digital Hub Vienna
  4. 2020

    2020 wird easyname in die dogado group integriert und plant seitdem mit dem Experten-Knowhow der gesamten Unetrnehmensgruppe innovative Produkte rund um Websites und digitales Marketing.

    2020 wird das Produktportfolio um ein neues Produkt erweitert: VPS (virtueller private Server).

    Im Dezember 2020 hat easyname den drittgrößten österreichischen Webhoster Sprit.org mit rund 8.000 Kundinnen und Kunden übernommen.

  5. 2019

    Im Jahr 2019 expandiert easyname in die Slowakei und erschliesst somit einen weiteren Markt.

  6. 2016

    easyname hat sich mithilfe von gut durchdachten Produkten und besten Service mehr und mehr auf dem österreichischen Markt etabliert und die Grenze von 100.000 Domains erreicht.

    easyname erweitert seine Produktpalette und bietet neben Domains und Webhosting auch einen Website Builder (Homepage Baukasten) an. Mit Easy Install Apps können die Kunden mit wenigen Klicks beliebte Softwares (wie etwa WordPress, Joomla oder PrestaShop) installieren. Mit Let´s Encrypt SSL-Zertifikaten gilt easyname zu diesem Zeitpunkt als technischer Vorreiter.

  7. 2005

    Das Unternehmen easyname wird 2005 von Florian Schicker gegründet. Die Marke easyname ist seit 2006 erfolgreich am Markt.