Domain zum Transfer verweigern bzw. freigeben

Bei easyname kannst du je nach TLD (Top Level Domain) eine Transfersperre (transferlock) für deine Domain aktivieren. Dadurch kann verhindert werden, dass deine Domain ungewollt durch fremde und unbefugte Personen transferiert wird. Dieser Schutz kann jederzeit wieder aufgehoben werden und ist nur für bestimmte Domains verfügbar.

Hier findest du eine Liste unserer TLD's mit der Info ob eine Transfersperre unterstützt wird.

Die Transfersperre deiner Domain kann jederzeit über das easyname Controlpanel aufgehoben bzw. aktiviert werden. Klicke hierfür im Controlpanel auf [Domains] -> [Verwalten] (Stift-Symbol) auf der rechten Seite zu der gewünschten Domainan -> [Transfersperre aufheben].

Bitte beachte, dass manche TLD's nicht transferiert werden können (z.B. .com, .net, .org, .biz, .info), wenn die Registrierung der Domain noch nicht 60 Tage zurück liegt. Solche Regelungen werden von den jeweiligen Registrys aufgestellt, die von jedem Domainprovider eingehalten werden müssen. Nach 60 Tagen kann die Domain dann ganz normal transferiert werden.