Was sind Webstatistiken und wie kann ich darauf zugreifen?

Webstatistiken zeigen dir unter anderem an, wie viele Benutzer deine Seiten aufgerufen haben. Weiters erhältst du Informationen „aus welchem Land deine Seiten“, „zu welcher Uhrzeit vermehrt“, „welche Unterseiten am öftesten“ aufgerufen wurden uvm. easyname stellt dir hierfür das Programm "AWStats" zur Verfügung.

Damit Statistiken zu deinem Webspace erstellt werden können, musst du zuerst die Option für die Generierung der "access.logs" aktivieren. Diese Option findest du in deinem easyname Controlpanel unter [Webhosting] -> [Subdomains] -> [Bearbeiten] (Stift-Symbol) auf der rechten Seite der gewünschten (Sub)Domain. Wähle nun die Option "Access Log aktivieren" und klicke auf [SPEICHERN].

Bitte beachte, dass Statistiken nur für (Sub)Domains erstellt werden können, die auch die Option "Webspace-Inhalt anzeigen" aktiviert haben.

Die Webstatistiken deiner Website(s) kannst du dir anschließend im Controlpanel unter [Webhosting] -> [Webstatistiken] ansehen. Klicke einfach auf den angezeigten Link („Awstats“) um deine Statistiken aufzurufen.